5.7.2013

Heute wurde das Grundstück vermessen. Also nicht amtlich, das dauert vermutlich noch mal drei Monate. Aber zumindest wissen wir jetzt, wo unser Haus stehen darf. Vermessung

9.-10.7.2013

Die Baufirma hat angekündigt, dass es losgehen soll! Aber vorher muss das Grundstück bebaubar gemacht werden. Da wir von der südlich angrenzenden Nachbarin noch ein Stück Garten gekauft haben, muss der dortige Zaun einige Meter versetzt werden. Da er sich leider standhaft weigert (Efeu von mehreren Jahren hält ziemlich gut...), bauen wir eben einen neuen. Zaunbau

11.7.2013

Als wir heute Mittag um 13 Uhr am Grundstück ankamen, war es auf einmal ungewohnt hell. Dafür mussten die alten Nadelbäume weichen - und leider auch der Nussbaum. Erschreckend, wie schnell das mit dem richtigen Werkzeug geht. Aber nach der Rodung hatten wir auf einmal eine Menge neuer Nachbarn. Bagger beim Roden Bagger beim Roden